Unser Geheimtipp für den Sommer!

Geheimtips bleiben nie geheim, wenn sie wirklich gut sind!

 

Deswegen möchten wir unser besonderes Erlebnis nicht geheimhalten und euch davon erzählen:

 

"Da sitzen wir gemütlich im La Vineria Cafe in Siracusa (auch so ein Geheimtip!), plaudern mit der Chefin, und erfahren ganz nebenbei von einem recht jungen Weingut, das sich schon einen sehr guten Namen gemacht hat: Das Gut Vivera. Natürlich sind wir, gleich morgens aufgebrochen um das Weingut kennenzulernen. Wir trafen Antonino Vivera sowie dessen Sohn Eugenio, mit dem wir den gesamten Tag verbracht haben. Die Besichtigung der Weinberge, der Keller sowie die Verköstigung der Weine lies den Tag wie im Flug vergehen."

 

Lasst euch diesen unvergesslichen Ausflug nicht entgehen und schaut bei der herzlichen Familie Vivera vorbei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0